Nützliche Reiseinformationen

gut informiert lässt sich entspannter reisen

Nützliche Reiseinformationen header image 2

Sehr hohe Geldstrafen für Fluggesellschaften, die mit irreführenden Preisangaben tricksen

September 19th, 2009 · No Comments · Reiserecht

Seit November 2008 gilt eine EU-Verordnung, nach der Fluggesellschaften verpflichtet sind in der Werbung und bei Online-Buchungen, den Flugendpreis inklusive aller Steuern und Gebühren zu nennen, also nicht mit Lockangebote mit falschen Preisangaben zu tricksen. Diese EU-Verordnung gilt selbstverständlich auch für Deutschland, allerdings waren in der deutschen Gesetzgebung noch keine Sanktionsregelungen festgelegt, wie eine Fluggesellschaft bestraft werden kann, wenn diese gegen die gültige EU-Verordnung verstößt. Aus diesem Grund bieten auch weiterhin einige Fluggesellschaften Flüge mit irreführenden Preisangaben an, diese Airlines verstoßen damit zwar gegen gültiges EU-Recht, ihnen drohte aber bisher keine Bestrafung.
Nun hat der Bundesrat indes ein Gesetz gebilligt, nach dem Fluggesellschaften mit sehr hohen Geldstrafen bis zu 25.000 Euro bestraft werden können, wenn diese vor einer Flugbuchung nicht den endgültigen Endpreis nennen, also den Flugticketpreis inklusive aller Steuern, Gebühren und sonstigen Zuschläge.
Fluggäste, die bei einer Flugbuchung eine irreführende Preisangabe feststellen, können dies dem Luftfahrt-Bundesamt, im Internet unter www.iba.de, melden.
(Quelle: www.welt.de -> Reise: „Luftverkehr – Airlines drohen saftige Strafen für Lockangebote„, 18.09.2009)

Kommentar: Wünschenswert wäre natürlich auch, dass der Gesetzgeber gleichermaßen gegen irreführende Preisangaben von zahlreichen Telefongesellschaften (z.B. bei Handyverträge), Automobilkonzerne, Banken etc. vorgeht, wo der Verbraucher nicht selten durch Missachtung des extra Kleingedrucken in die Kostenfalle gerät.

Tags: ·············

No Comments so far ↓

There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment

You must log in to post a comment.