Nützliche Reiseinformationen

gut informiert lässt sich entspannter reisen

Nützliche Reiseinformationen header image 2

Am Dienstagmorgen können im innerdeutschen Bahnverkehr einige Züge im Fern- und Nahverkehr ausfallen

Oktober 25th, 2010 · No Comments · Reiseinformationen

Anzeige:

Die Bahngewerkschaften Transnet und GDBA haben ihre Mitglieder für morgen früh (26.10.2010) von fünf bis zehn Uhr zu einem bundesweiten Streik aufgerufen. Davon betroffen sind insbesondere Zugverbindungen im Nahverkehr, weshalb bei den Bahngesellschaften Deutsche Bahn, Nordwestbahn (Veolia), Westfalenbahn (Abellio) und Eurobahn (Keolis) mit zahlreichen Zugausfällen zu rechnen ist. Weil allerdings auch einige Fahrdienstleiter ihre Arbeit am frühen Dienstagmorgen niederlegen, kann auch mit erheblichen Störungen im Fernverkehr der Bahn gerechnet werden, zudem können gestoppte Regionalbahnen den Zeitplan einiger IC- und ICE-Züge empfindlich stören. Bis sich der planmäßige Bahnverkehr wieder normalisiert muss desweiteren bis lange nach dem angekündigten Streikende um 10 Uhr hinaus gerechnet werden.
(Quelle: westfalen-blatt.de -> Startseite: “Bahnstreik am Dienstag: auch Fernverbindungen blockiert”, 24.10.2010)

weiter Informationen im Internet:

  • Aktuelle Verkehrsmeldungen über kurzfristige Verkehrsbehinderungen im Regionalverkehr unter www.bahn.de
  • Akutelle Informationen der Westfalenbahn (Abellio) unter www.westfalenbahn.de
  • Akutelle Fahrplanauskunft der Nordwestbahn (Veolia) unter www.nordwestbahn.de
  • Akutelle Fahrplanauskunft der Eurobahn (Keolis) unter www.eurobahn.de
  • Aktuelle Infos über angekündigte Streikmaßnahmen der Gewerkschaft Transnet unter www.transnet.org
  • Aktuelle Infos über angekündigte Streikmaßnahmen der Gewerkschaft GDBA unter www.gdba.de

Tags: ·······

No Comments so far ↓

Like gas stations in rural Texas after 10 pm, comments are closed.