Nützliche Reiseinformationen

gut informiert lässt sich entspannter reisen

Nützliche Reiseinformationen header image 2

Peinliche Panne bei der Einführung von Googels Flugsuchmaschine in den USA: World Trade Center als Landeplatz in New York aufgeführt

September 15th, 2011 · No Comments · Billigflug-Infos, Reiseinformationen

Anzeige:
Opodo.de - und die Reise beginnt

Google hat sein neues Flugsuchprogramm in den USA online gestellt. Mit dieser neuen Flugsuchmaschine können Internetbenutzer unter google.com/flights nach dem günstigsten Flug innerhalb der USA suchen. Google listet bei dieser Flugsuche die Preise und Flugzeiten der jeweiligen Fluggesellschaft auf. Dabei kann der Benutzer ein maximales Preislimit festlegen und Flüge ab einer bestimmten Flugdauer ausschließen (dies betrifft z.B. Flüge, die nicht direkt, sondern mittels Anschlußflug zum gewünschten Flugziel führen, durch Wartezeit für den Anschlußflug die Gesamtdauer der Flugreise allerdings zu lange wird).
Zur Zeit können die Flüge noch nicht direkt innerhalb dieses Flugsuchprogrammes gebucht werden, der Internetbenutzer muss also selbst die Buchungsmaske der jeweiligen Fluggesellschaft aufrufen und dort den gewünschten Flug buchen. In naher Zukunft sollen aber direkt bei dieser neuen Flugsuchmaschine von Google, Flüge online gebucht werden können. Diese neue Flugsuche-Funktion soll laut Google stetig verbessert werden und international ermöglicht werden, d.h. dann können Flugsuchende mit Google auch ab einem deutschen Abflughafen nach dem günstigsten Flug suchen.
Bei dem Start dieses neuen Flugsuchprogrammes ist Google allerdings eine peinliche Panne unterlaufen, so war das ehemalige World Trade Center als möglicher Landeplatz in New Yorker aufgeführt, diese taktlose Verfehlung wurde laut Google in der Datenbank gelöscht.
(Quelle: spiegel.de -> Reise -> Aktuell -> Reisen per Flugzeug: „World Trade Center als Landeplatz – Googles Flugsuche startet mit Fauxpas„, 14.09.2011).

Auf der deutschen Seite von Google können Flugreisende bisher nur nach angebotenen Nonstop-Flüge (ohne Preisangabe), beispielsweise von Frankfurt nach Bangkok, suchen. Diese Suchfunktion funktioniert folgendermaßen.
Wer in der Suchfunktion von Google nun beispielsweise „Flug Frankfurt New York“ eingibt, bekommt unter dem Link „Flugplan für Direktflüge“ alle Direktflüge von Frankfurt am Main nach New York City mit Abflugzeiten und den direkten Link zur Fluggesellschaft angezeigt. Unter dem Link „Alle Flüge nach New York City“ listet Google alle Nonstop-Flüge ab Deutschland nach New York auf und unter dem Link „Alle Flüge ab Frankfurt am Main“ werden tagesaktuell alle Flugverbindungen ab Frankfurt angezeigt. Mit der Suchanfrage „Flüge nach New York“ listet Google alle weltweit angebotene Flugverbindungen nach New York City auf (mit Link zur Fluggesellschaft und Angabe der Flugdauer). Für Internetnutzer, die nach einem Direktflug zu einem beliebigen Flugziel suchen, kann diese neue Suchfunktion von Google sehr hilfreich sein. Alternative Flugverbindungen, also beispielsweise Flüge ab Deutschland mit Air France via Paris oder mit Britsh Airwaysvia London nach New York, werden durch diese Suchfunktion (noch) nicht angezeigt.

  • Preisvergleich von Linien- und Billigfluggesellschaften bei opodo

Tags: ·········

No Comments so far ↓

Like gas stations in rural Texas after 10 pm, comments are closed.