Anzeige
Anzeige
www.esprit.de

aktuelle Reisenachrichten aus der Reisebranche

Reisenews feed
weitere Infos zu diesem Service bitte hier klicken
Nachricht vom 07.10.2009
Die ältesten Städte der Welt, in Europa und in Deutschland
Die meisten der weltweit ältesten Städte befinden sich im heutigen Libanon und leider liegen viele weitere Städte, die vor mehr als 3000 Jahren gegründet wurden, ebenfalls in Krisen- und manche sogar in Kriegsgebiete wie z.B. Arbil im Irak. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Liste der ältesten Städte der Welt, veröffentlicht im Reiseführer „The World's Greatest Cities“ des britischen Time Out-Verlages.

Die ältesten Städte der Welt

Stadt
Infos und Hotelangebote
Lage / Google Map
Jericho / Palästina Jericho (arabaisch Ariha) gilt mit 11.000 Jahren als vermutlich die älteste Stadt der Welt. Jericho hat z.Z. 25.000 Einwohner und liegt 250 Meter unterhalb des Meerespiegel, somit ist sie auch die tiefstgelegene Stadt der Welt. Palästinensische Autonomiegebiete westlich des Jordans / siehe Google-Map
Byblos / Libanon Die ersten Besiedlungsfunde von Byblos (arab. Dschubail / Jbeil) datieren einige Archäologen auf 5000 Jahre v. Chr. Als Küstenstadt am Mittelmeer entwickelte sich Byblos im 3.Jahrtausend vor Christus zu einer der bedeutensten Hafenstädte und war Hauptumschlageplatz von Papyrus, dem wichtigsten Beschreibstoff des Altertums.
Hotelangebot Byblos: Victory Byblos Hotel
nördlich von Beirut am Mittelmeer / siehe Google-Map
Aleppo / Syrien Aleppo (arab. Halab) ist mit 1,7 Millionen Einwohner die bevölkerungsreichste Stadt Syriens. Wegen der strategisch bedeutenden Lage zwischen Mittelmeer und Euphrat war Aleppo im Altertum eine wichtige Handelsstadt. Einige Archäologen vermuten, dass Aleppo schon ca. 4300 v. Chr. besiedelt wurde. im Nordwesten von Syrien / siehe Google-Map
Damaskus / Syrien Die syrische Hauptstadt Damaskus (arab. Dimashq) hat nach offiziellen Angaben z.Z. ca. 1,581 Mio. Einwohner (nach inoffiziellen Schätzungen wesentlich mehr). Damaskus zählt bei manchen Geschichtsforschern zu der ältesten, kontinuierlich bewohnten Stadt der Welt, nach einer nicht bewiesenen These fand die Erstbesiedlung von Damaskus schon ca. 10.000 Jahre v. Chr. statt. im Süden von Syrien / siehe Google-Map
Plowdiw / Bulgarien Einige Archäologen datieren die Erstbesiedlung von Plowdiw auf ca. 4000 v. Chr., damit wäre Plowdiw die älteste Stadt in Europa. Plowdiw liegt am Fluß Mariza im Süden von Bulgarien und ist mit ca. 376.000 Einwohner die zweitgrößte Stadt Bulgarien.
Hotelangebote in Plowdiw bitte hier klicken
Süd-Bulgarien / siehe Google-Map
Sidon / Libanon Eine Erstbesiedlung von Sidon (arab. Dschubail / Jbeil) wird auf ca. 4000 v. Chr. geschätzt. Sidon zählte in der Antike zu eine der wichtigsten Städte der Phönizier. südlich von Beirut am Mittelmeer / siehe Google-Map
Gaziantep / Türkei Gaziantep (auch als Antep bezeichnet) liegt in Südostanatolien in der Nähe zur syrischen Grenze. Einige Wissentschaftler vermuten, dass die Erstbesiedlung von Gaziantep ca. 3650 v.Chr. stattfand
Hotelangebote in Gaziantep bitte hier klicken
Süd-Türkei / siehe Google-Map
Jerusalem / Israel Jerusalem (hebr. Jeruschalajim / arab. asch-Scharif) hat z.Z. ca. 747.600 Einwohner und ist die Hauptstadt von Israel. Als Stadt wurde Jerusalem erstmals um 1800 v. Chr. erwähnt, eine Erstbesiedlung fand allerdings schon ca. 2800 v.Chr. statt.
Hotelangebote in Jerusalem bitte hier klicken
Südwesten von Israel / siehe Google-Map
Tyros / Libanon Tyros (arab. Sur) hat z.Z. ca. 117.100 Einwohner. In der Zeit von 1000 bis etwa 774 v. Chr. galt Tyros als die Hauptstadt der Phönizier. Der griechischen Sage nach war Tyros der Geburtsort der Königstöchter Dido und Europa. Die Erstbesiedlung von Tyros fand ca. 2750 v. Chr. statt.
Hotelangebote im Libanon bitte hier klicken
am Mittelmeer im Süd-Libanon / siehe Google-Map
Arbil / Irak Arbil zählt zu den ältesten durchgehend besiedelten Städten der Welt. Archäologischen Funde lassen darauf schließen, dass die Erstbesiedlung von Arbil ca. 2300 v. Chr. stattfand. im Nordirakt in der Autonomen Region Kurdistan / siehe Google-Map
  • Die ältesten europäische Städte:
    Zu den ältesten Städten in Europa zählen: Athen (besiedelt seit ca. 1400 v. Chr.), Larnaka / Zypern (ca. 1400 v. Chr.), Cádiz / Spanien (ca. 1100 v. Chr.),
  • Die ältesten Städte in Deutschland:
    Zu den ältesten Städten in Deutschland zählen: Trier (feierte in diesem Jahr 2025. Geburtstag), Regensburg (besiedelt seit ca. 400 v. Chr.), Köln (Stadtgründung als Oppidum Ubiorum 38 v. Chr.), Neuss (als Militärlager 16 v. Chr. gegründet), Augsburg (15 v. Chr.), Kempten im Allgäu (15 v. Chr.) , Mainz (13 v. Chr. als Mogontiacum gegründet), Bonn (12 v. Chr. gegründet), Speyer (10 v. Chr.), Koblenz (9 v. Chr.), Worms (Stadtgründung im 9. Jahrhundert)
Quellen:
1.) www.bild.de -> Lifestyle -> Reise: "Damaskus, Beirut, Jerusalem Die ältesten Städte der Welt", 06.10.2009
2.) Wikipedia -> Liste historischer Stadtgründungen

weitere nützliche Reiseinformationen zur optimalen Urlaubsplanung:
  • Ausgesuchte Gerichtsurteile zum Thema Reiserecht mehr...
  • Ausgesuchte Bestimmungen für das Handgepäck im internationalen Flugverkehr mehr...
  • Interessante Informationen über Linien-, Charter- und Billigfluggesellschaften mehr...

nach oben

weitere interessante Reisenachrichten
<
im Internet Nach Reiseinfos unter sellpage.de suchen

© sellpage.de, 1998-2016
41068 Mönchengladbach · Lambertsstr.9
Home | Imprssum | E-Mail
Anzeige

News-Archiv: 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 |
aktuelle Neuigkeiten aus der Reisbranche bitte hier klicken

Städtereiseziele zu den ältesten Städten der Welt, den ältesten Städten in Europa und die ältesten Städte in Deutschland

sellpage.de