Anzeige
Bedeutung der Abk. & Fachbegriffen während einer Flugreise
aktuelle Reisenews aus der Reisebranche
Wetterprognosen & Klimadaten weltweit
Reiserecht
Autobahngebühren in Europa
Telefonnummern für den Notfall
Wissenswerte zur Planung der Reisekasse
Verkehrsanbindung ausgesuchter Flughäfen
Ferienzeiten & Brückentage, zur optimalen Urlaubsplanung
hochwertige Barhockermoderne und bequeme Barhocker Barhocker, Stehtische und Bistrotische
bequemer Esstischstuhlhochwertige Stühle:
Esstischstühle, Freischwinger, Konferenz- u. Veranstaltungsstühle
ergonomischer Schreibtischstuhlbequeme Schreibtischstühle:
Drehstühle, Chefsessel und Schreibtischstühle für Kinder
Edelstahl-Flatscreen-Halterungexklusive TV-Möbel:
TV-Racks, Standfüße für Flachbildschirme, TV-Wand- u. Deckenhalterungen
moderne Garderobenmöbelmoderne Garderobenmöbel:
Wandgarderoben, Garderobenständer, Schuhschränke u. Beistelltische

Anzeige:
72h-Sale_728x90

Artikel vom 16.09.2014

Gerichtsurteil zu Flugverspätung: Der Zeitpunkt wann die Flugzeugtür geöffnet wird ist entscheidend

Nach der EU-Verordnung Nr. 261/2004 (siehe unter eur-lex.europa.eu) stehen Fluggäste, ab einer Verspätung von mehr als drei Stunden, Entschädigungszahlungen durch die Fluggesellschaft zu (dies gilt allerdings nur dann, wenn die Flugverspätung nicht auf höhere Gewalt zurückzuführen ist). Die Höhe der Entschädigungszahlung richtet sich nach der Entfernung des gebuchten Fluges, bei Kurzstreckenflügen bis 1500 km stehen Flugpassagiere 250 Euro zu, verspätetet sich ein Mittelstreckenflug bis 3500 km um mehr als drei Stunden, kann der Flugpassagier 400 Euro Schadensersatz verlangen. Bei Langstreckenflügen über 3500 km gilt diese Regelung erst ab einer Verspätung von mehr als vier Stunden, dann muss die Airline 600 Euro bezahlen.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat nun in einem aktuellen Gerichtsurteil entschieden ab wann der Zeitpunkt einer Verspätung zeitlich festgelegt werden kann.
In dem verhandelten Fall hatte ein Flug von Salzburg nach Köln / Bonn knappe drei Stunden Verspätung, genau genommen setzte die Maschine mit einer Verspätung von zwei Stunden und 58 Minuten auf der Landebahn auf, die Parkposition erreichte das Flugzeug allerdings erst ein paar Minuten später und die Flugzeugtür wurde drei Stunden und zwei Minuten nach der planmäßigen Landezeit geöffnet.
Weil das Flugzeug nach Ansicht der Fluggesellschaft mit weniger als drei Stunden Verspätung gelandet ist, wurde eine Entschädigungszahlung von 250 Euro pro Flugpassagier abgelehnt. Ein Fluggast sah diesen Sachverhalt hingegen anders und verklagte die Airline auf Zahlung von Schadensersatz, weil seiner Meinung die Dauer der Flugverspätung von drei Stunde überschritten wurde.
Der EuGH entschied in diesem Fall im Sinne des Flugpassagiers (AZ: C-452/13), die Fluggesellschaft ist also zur Entschädigungszahlung verpflichtet. Denn nach Ansicht des Gerichtes sei der Zeitpunkt, wann die Flugzeugtür geöffnet wird, maßgeblich für die Berechnung der Länge einer Flugverspätung. Die Richter begründeten ihr Urteil damit, dass bis zum erreichen der Parkposition des Flugzeuges und bis zu dem Zeitpunkt der Türöffnung, sich die Flugpassagiere in einem geschlossenen Raum aufhalten müssen, "in dem ihre Möglichkeiten, mit der Außenwelt zu kommunizieren, aus technischen und aus Sicherheitsgründen erheblich beschränkt sind“.

Quelle: tagesspiegel.de -> Wirtschaft: "Neues EuGH-Urteil gegen Germanwings: Türöffnung ist entscheidend für Flugverspätung", 04.09.2014

weitere nützliche Reiseinformationen zur optimalen Urlaubsplanung:


© sellpage.de, 1998-2016
41068 Mönchengladbach · Lambertsstr.9
Home | Impressum | E-Mail
letzte Aktualisierung: 15.10.2014

 




.
.

.

.

 


News-Archiv: 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 |
aktuelle Neuigkeiten aus der Reisbranche bitte hier klicken

Die Rechte der Reisende bei Zugverspätung oder Flugverspätung wegen starkem Schneefall: Reiserecht bei Zugausfall oder Flugannullierung aufgrund winterlicher Witterungsverhältnissen

sellpage.de