Anzeige

Reiseinformationen
Reiseinfos-Übersicht
Autobahngebühren in Europa
Fährverbindungen ab Europa
Zollbestimmungen der EU
Handgepäck-Bestimmungen
Reiserecht
Schulferien &Brückentage
Definition von Fachbegriffen auf einer Flugreise

moderne Büroeinrichtungrobuste und moderne Büromöbel
erweiterbare BüroregaleRegalsysteme: beliebig erweiterbare Büro- und Lagerregale
Prospektständer und InfosäuleProspektständer, Katalogregale und Prospekthalterungen zur Wandmontage
mobiler RaumteilerSichtschutzwände und Raumteiler: vielseitig einsetzbare und standstabile Stellwände
robuste GlasvitrinenGlasvitrinen: Säulenvitrinen, Tischvitrinen etc. für Ladenlokale, Messen und öffentliche Einrichtungen
hochwertige Barhockermoderne und bequeme Barhocker Barhocker, Stehtische und Bistrotische
bequemer Esstischstuhlhochwertige Stühle:
Esstischstühle, Freischwinger, Konferenz- u. Veranstaltungsstühle
ergonomischer Schreibtischstuhlbequeme Schreibtischstühle:
Drehstühle, Chefsessel und Schreibtischstühle für Kinder
Edelstahl-Flatscreen-Halterungexklusive TV-Möbel:
TV-Racks, Standfüße für Flachbildschirme, TV-Wand- u. Deckenhalterungen
moderne Garderobenmöbelmoderne Garderobenmöbel:
Wandgarderoben, Garderobenständer, Schuhschränke u. Beistelltische
.

E-Mail und Internet im Ausland

Wer im Ausland auf die Dienste des Internets wie z.B. E-Mails, online Banking oder allgemein auf das Surfen im Internet nicht verzichten kann, der stößt häufig auf Probleme und die Gefahr, bei der Wahl eines Internet-Providers, in die Kostenfalle zu treten ist groß.
Eine kurze Übersicht dieser Probleme und weitere Infos soll die nachfolgende Tabelle geben.

Internet / Mail via
Problem
Lösung und weitere Infos
Telefonanschluß im Hotel oder Appartement1.) Trotz unzähliger EU-Richtlinien gibt es keine einheitliche Steckverbindung vom Modemkabel des Notebooks zu den landesspezifischen Telefonanschlüssen.

2.) Im Gegensatz zu den internationalen Business-Hotels sind die meisten Telefonanlagen in Hotels und Appartements so konzipiert, daß beim Takten einer Telefoneinheit die Internetverbindung automatisch unterbrochen wird. Damit ist ein effektives Surfen im Internet natürlich nicht möglich.
zu 1.) Adapter für den entsprechenden Internetanschluß. Wer sicher gehen will den richtigen Adapter für das Ausland zu besitzen, besorgt sich ein internationales Adapterset. Dieses gibt es beispielsweise von IME oder Targus.

zu 2.) hoffen auf bessere Telefonanlagen
Internet-CafesPrinzipiell ist das Surfen in einem Internetcafe im Ausland i.A. eine kostengünstige und bequeme Lösung, die Dienste des Internets zu nutzen.
Vorsicht ist hierbei aber geboten.
So warnen Sicherheitsexperten davor an fremden, öffentlichen Rechner sensible Daten, wie z.B. Passwörter für E-Mailaccounts, online Banking usw., einzugeben. Denn diese können recht einfach mit Hilfe spiezieller Programme, sogenannter Trojaner, in die falschen Händen geraten.

Auf online Banking und Shopping in fremden Internet-Cafes verzichten.

Ein Suchmaschine für Internet-Cafes weltweit finden Sie unter: www.net-cafes.com

internationales Einwählen bei einem lokalen ProviderLokale Internet-Provider wie T-online, AOL u.a. bieten die Möglichkeit, sich aus dem Ausland in das Netz des Providers einzuwählen. Die Verbindungskosten hierfür sind aber nicht immer günstig.

Internet by Call mit einer entsprechenden Call-Through-Karte.
Provider mit offenen Einwahlnummern finden Sie im Internet unter: www.teltarif.de

E-Mail via SMSVon vielen Mobilfunkbetreiber wird der Service angeboten, E-Mails per SMS zu empfangen bzw zu verschicken. Das Problem hierbei ist die für SMS übliche Beschränkung auf 160 Zeichen

Kurzfassen bei der Mitteilung einer Nachricht. Nähere Infos erhalten Sie von den Mobilfunkbetreiber unter dem Stichwort "SMS".

T-Mobile, Vodafon: D 2, E-Plus, O2

E-Mail via WAPEinfacher und ohne Zeichenbeschränkung ist das Senden und Empfangen von E-Mail via WAP. Dazu braucht man einen Provider, der WAP-Mails anbietet. Die Gebühren für die Übertragung von WAP-Mails ist allerdings nicht ganz billig.
Nähere Auskunft erhalten Sie auf der Web-Site der einzelnen Internet-Provider unter dem Stichwort "WAP"

(Quelle: www.3sat.de, di@l neues, 27.06.2001)

 

Reiseinformationen Reiseinformationen





© sellpage.de, 1998-2019
letzte Aktualisierung: 16.08.2017
E-Mail: kontakt@sellpage.de