Anzeige
aktuelle Reisenews aus der Reisebranche
Wetterprognosen & Klimadaten weltweit
Reiserecht
Autobahngebühren in Europa
Telefonnummern für den Notfall
Wissenswerte zur Planung der Reisekasse
Verkehrsanbindung ausgesuchter Flughäfen
Ferienzeiten & Brückentage, zur optimalen Urlaubsplanung
Definition der Abkürzungen und engl. Fachbegriffen im Hotel bzw. während einer Hotelbuchung

hochwertige Barhockermoderne und bequeme Barhocker Barhocker, Stehtische und Bistrotische
bequemer Esstischstuhlhochwertige Stühle:
Esstischstühle, Freischwinger, Konferenz- u. Veranstaltungsstühle
ergonomischer Schreibtischstuhlbequeme Schreibtischstühle:
Drehstühle, Chefsessel und Schreibtischstühle für Kinder
Edelstahl-Flatscreen-Halterungexklusive TV-Möbel:
TV-Racks, Standfüße für Flachbildschirme, TV-Wand- u. Deckenhalterungen
moderne Garderobenmöbelmoderne Garderobenmöbel:
Wandgarderoben, Garderobenständer, Schuhschränke u. Beistelltische
moderne Büroeinrichtungrobuste und moderne Büromöbel
erweiterbare BüroregaleRegalsysteme: beliebig erweiterbare Büro- und Lagerregale
Prospektständer und InfosäuleProspektständer, Katalogregale und Prospekthalterungen zur Wandmontage
robuste Glasvitrinenhochwertige Vitrinen: Säulenvitrinen, Tischvitrinen etc. für Ladenlokale, Messen und öffentliche Einrichtungen

Anzeige:
72h-Sale_728x90

Artikel vom 29.06.2011

Reisepreisminderung und Schadensersatzansprüche wenn bei einer All-Inklusive-Reise kein Mittagessen angeboten wird

Ein Ehepaar hatte bei einem Reiseveranstalter eine All-Inklusive-Pauschalreise gebucht und waren davon überzeugt, dass im Reisepreis das Mittagessen im Hotel enthalten ist. Vor Ort sollten die beiden aber für das tägliche Mittagessen extra bezahlen, deshalb verlangten sie von ihrem Reiseveranstalter, die Kosten für das Mittagessen zu bezahlen bzw. anteilig den Reisepreis zu mindern.
Der Reiseveranstalter weigerte sich allerdings, die Kosten für ein Mittagessen zu übernehmen bzw. den Reisepreis zu mindern. Seine Weigerungshaltung begründete der Reiseveranstalter damit, dass in einem All-Inklusive-Reiseangebot bei den Verpflegungsleistungen kein Mittagessen enthalten sein muss, desweiteren sei der Begriff All-Inklusive juristisch nicht genau definiert. Aus diesem Grund verklagte das Ehepaar ihren Reiseveranstalter und bekamen vor dem Amtsgericht Leipzig recht gesprochen (AZ: 109 C 5850/09).
Die Richter waren zwar auch der Meinung, dass der Begriff All-Inklusive juristisch nicht genau definiert ist, unter einer All-Inklusive-Reise wird allerdings allgemein ein Hotelaufenthalt verstanden, wo alle üblichen Verpflegungsleistungen, also auch ein Mittagessen, enthalten sein muss.
Außerdem sei ein Reiseveranstalter bei einem All-Inklusive-Reisepaket verpflichtet, alle enthaltene Leistungen detailliert aufzulisten, diese seien aber von dem Reiseveranstalter nicht sorgfältig offengelegt worden.
In diesem Fall wurde also der Reiseveranstalter zu einer Reisepreisminderung von 20 Prozent verurteilt, zudem muss er an das Ehepaar einen Schadensersatz von insgesamt 250 Euro bezahlen. Dieser Schadensersatz stehe den Reisenden deshalb zu, weil sie während der zehntägigen Pauschalreise jeden Tag mit einem entsprechenden Kosten- und Zeitaufwand ein Mittagessen organisieren mussten.

(Quelle: www.rp-online.de -> Reise -> Ratgeber & Recht -> Urteile: "Reise-Urteil: Mittagessen gehört zu All-Inclusive", 29.06.2011)


weitere nützliche Reiseinformationen zur optimalen Urlaubsplanung:



Leser-Votum über die besten Hotels in: Südostasien | Australien und Südpazific | Amerika und Karibik | Afrika | Arabisches Meer und Indischer Ozean | Europa |
World Travel Awards der besten Hotels weltweit
Die besten Flughafen-Hotels / Airport-Hotels weltweitmehr...
Die besten Hotels in Deutschland gewählt durch das Finanzmagazin "Capital":
die besten Hotelketten | die besten Stadthotels | die besten Ferien- und Landhotels |
die besten Wellnesshotels
Hotelempfehlungen von schönen Hotels unter 65 Euro in Deutschland und Europa mehr...


© sellpage.de, 1998-2016
41068 Mönchengladbach · Lambertsstr.9
Home | Impressum | E-Mail
letzte Aktualisierung: 24.10.2014

.
.

.

.

 

Erklärung der Abkürzungen und engl. Fachbegriffen im Hotel bzw. während einer Hotelbuchung mehr...
Anzeige


News-Archiv: 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 |
aktuelle Neuigkeiten aus der Reisbranche bitte hier klicken

Gerichturteile zum Thema Reiserecht: Reisepreisminderung und Schadensersatzansprüche wenn bei einer All-Inklusive-Reise kein Mittagessen angeboten wird

sellpage.de