Anzeige
aktuelle Reisenews aus der Reisebranche
Wetterprognosen & Klimadaten weltweit
Reiserecht
Autobahngebühren in Europa
Telefonnummern für den Notfall
Wissenswerte zur Planung der Reisekasse
Verkehrsanbindung ausgesuchter Flughäfen
Ferienzeiten & Brückentage, zur optimalen Urlaubsplanung
Definition der Abkürzungen und engl. Fachbegriffen im Hotel bzw. während einer Hotelbuchung

hochwertige Barhockermoderne und bequeme Barhocker Barhocker, Stehtische und Bistrotische
bequemer Esstischstuhlhochwertige Stühle:
Esstischstühle, Freischwinger, Konferenz- u. Veranstaltungsstühle
ergonomischer Schreibtischstuhlbequeme Schreibtischstühle:
Drehstühle, Chefsessel und Schreibtischstühle für Kinder
Edelstahl-Flatscreen-Halterungexklusive TV-Möbel:
TV-Racks, Standfüße für Flachbildschirme, TV-Wand- u. Deckenhalterungen
moderne Garderobenmöbelmoderne Garderobenmöbel:
Wandgarderoben, Garderobenständer, Schuhschränke u. Beistelltische
moderne Büroeinrichtungrobuste und moderne Büromöbel
erweiterbare BüroregaleRegalsysteme: beliebig erweiterbare Büro- und Lagerregale
Prospektständer und InfosäuleProspektständer, Katalogregale und Prospekthalterungen zur Wandmontage
robuste Glasvitrinenhochwertige Vitrinen: Säulenvitrinen, Tischvitrinen etc. für Ladenlokale, Messen und öffentliche Einrichtungen

Anzeige:
72h-Sale_728x90

Artikel vom 15.11.2010

In Deutschland klagen nur wenige Flugpassagiere ihre zustehende Fluggastrechte ein

Seit Anfang 2005 gilt in den Ländern der Europäischen Union eine EU-Verordnung, nach der Flugpassagiere Entschädigungszahlungen von einer Fluggesellschaft einfordern können, falls sich ein Flug mit mehr als zwei Stunden verspätet bzw. kompeltt ausfällt (weitere Infos hierzu unter "Entschädigung bei Überbuchung, Annulierung oder Verspätung eines Fluges").
Nach einem Bericht der Frankfurter Rundschau nehmen allerdings in Deutschland nur wenige Flugpassagiere ihre gesetzlich zustehende Fluggastrechte wahr und fordern von einer Fluggesellschaft Entschädigungszahlungen ein, falls sich der Flug stark verspätet hat bzw. annulliert wurde. So ergab eine Analyse der Verbraucher-Datenbank "EU-Claim", dass im vergangenem Jahr von Februar bis Dezember in Deutschland 1816 Flüge mehr als 90 Minuten Verspätung hatten und 5298 Flüge wurden sogar komplett gestrichen, demnach hätten in dem untersuchten Zeitraum mehr als 100.000 Flugpassagiere Entschädigungszahlungen zugestanden.
Nach Auskunft des Luftfahrtbundesamtes werden allerdings in Deutschland jährlich nur zwischen 3000 und 4000 Beschwerden wegen Flugverspätungen und Flugausfälle gestellt, in den Niederlanden sind es dagegen jährlich ca. 12.000 Beschwerden.

Quelle: www.fr-onlinel.de -> Wirtschaft: "Rechte von Fluggästen - Schlecht informiert", 13.11.2010

weitere nützliche Reiseinformationen zur optimalen Urlaubsplanung:




Leser-Votum über die besten Hotels in: Südostasien | Australien und Südpazific | Amerika und Karibik | Afrika | Arabisches Meer und Indischer Ozean | Europa |
World Travel Awards der besten Hotels weltweit
Die besten Flughafen-Hotels / Airport-Hotels weltweitmehr...
Die besten Hotels in Deutschland gewählt durch das Finanzmagazin "Capital":
die besten Hotelketten | die besten Stadthotels | die besten Ferien- und Landhotels |
die besten Wellnesshotels
Hotelempfehlungen von schönen Hotels unter 65 Euro in Deutschland und Europa mehr...


© sellpage.de, 1998-2016
41068 Mönchengladbach · Lambertsstr.9
Home | Impressum | E-Mail
letzte Aktualisierung: 24.10.2014

.
.

.

.

 


News-Archiv: 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 |
aktuelle Neuigkeiten aus der Reisbranche bitte hier klicken

Nur wenige Flugpassagiere nehmen ihre Fluggastrechte bei Flugverspätung oder Flugausfall wahr. Reiserecht zur Fluggastrechteverordnung (Schadensersatzzahlung / Entschädigung durch die Fluggesellschaft)

sellpage.de