Anzeige

aktuelle Reisenachrichten aus der Reisebranche

Reisenews feed
weitere Infos zu diesem Service bitte hier klicken
Artikel vom 11.08.2010
Ab September müssen Touristen eine Einreisegebühr in die USA bezahlen
Nach dem "Vorbild" vieler kommunistischer Länder und Diktaturen verlangt auch die USA ab dem 8. September für alle Touristen, die ohne Visum in die USA einreisen wollen, eine Einreisegebühr von 14 US-Dollar pro Person. (entspricht z.Z. . 10,56 Euro).
Diese Gebühr muss im Rahmen des elektronischen Einreisesystems ESTA (Electronic System for Travel Authorization, weitere Infos über ESTA bitte hier klicken) an die USA bezahlt werden.
Als Begründung zur Einführung dieses Eintrittsgeldes gibt die US-Regierung paradoxerweise an, dass mit den Einnahmen durch die Einreisegebühren, Werbemaßnahmen zur Verbesserung des Tourismus in die USA finanziert werden sollen. Vorausgesetzt dieses Argument trifft tatsächlich zu, die Einnahmen durch die Einreisegebühren werden also nicht zur Sanierung des defizitären US-Haushaltes verwendet, bleibt es einen Widerspruch für sich, denn beispielsweise wird auch die Supermarktkette Aldi wohl nie 5 Euro Eintrittsgeld für den Zugang in einen Supermarkt erheben, um damit Werbemaßnahmen zu finanzieren.
Wohl wissend, ein Reiseland wie die USA ist nicht mit einer Supermarktkette vergleichbar, hoffe ich dennoch, dass viele Touristen, die ursprünglich in die USA reisen wollten, aufgrund dieser, im Sinne einer freien Welt, unverschämten Einreisegebühr, alternativ einen Urlaub in Kanada verbringen, denn Kanada ist mindestens genauso interessant wie die Vereinigten Staaten von Amerika.


weitere nützliche Reiseinformationen:

  • Mit ESTA online eine visafreie Einreise in die USA beantragen mehr...
  • Infos über Verkehrsanbindung (Öffentliche Verkehrsmittel), Taxipreise und Parkgebühren an ausgesuchten deutschen und internationalen Flughäfen mehr...
  • 3-Letter-Codes der großen internationalen Airports mehr...


nach oben

weitere interessante Reisenachrichten
<
im Internet Nach Reiseinfos unter sellpage.de suchen

© sellpage.de, 1998-2016
41068 Mönchengladbach · Lambertsstr.9
Home | Imprssum | E-Mail
Anzeige20 Prozent Frühbucher-Rabatt-Ski 120x600
hochwertige Barhockermoderne und bequeme Barhocker Barhocker, Stehtische und Bistrotische
bequemer Esstischstuhlhochwertige Stühle:
Esstischstühle, Freischwinger, Konferenz- u. Veranstaltungsstühle
ergonomischer Schreibtischstuhlbequeme Schreibtischstühle:
Drehstühle, Chefsessel und Schreibtischstühle für Kinder
Edelstahl-Flatscreen-Halterungexklusive TV-Möbel:
TV-Racks, Standfüße für Flachbildschirme, TV-Wand- u. Deckenhalterungen
moderne Garderobenmöbelmoderne Garderobenmöbel:
Wandgarderoben, Garderobenständer, Schuhschränke u. Beistelltische
moderne Büroeinrichtungrobuste und moderne Büromöbel
erweiterbare BüroregaleRegalsysteme: beliebig erweiterbare Büro- und Lagerregale
Prospektständer und InfosäuleProspektständer, Katalogregale und Prospekthalterungen zur Wandmontage
robuste Glasvitrinenhochwertige Vitrinen: Säulenvitrinen, Tischvitrinen etc. für Ladenlokale, Messen und öffentliche Einrichtungen

News-Archiv: 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 |
aktuelle Neuigkeiten aus der Reisbranche bitte hier klicken

Ab September verlangt die USA eine Einreisegebühr bei der visafreien Einreise im Rahmen des Einreisesystems ESTA: die Höhe der USA-Einreisegebühr beträgt 14 US-Dollar

sellpage.de